• 23. November 2019 - 24. November 2019
    23. November 2019  - 24. November 2019 

DAS METALL: Neues braucht Raum. Nichts ist so sehr mit dem Loslassen verbunden, wie die Metallenergien. Alte Energie machen uns fest. Durchs Loslassen entsteht Raum.
Wenn Du inneren Raum hast, kannst Du mit anderen kommunizieren. Dann haben auch sie Raum und es entsteht Kontakt.

Seminarinhalt: 

Das Metallelement im Shiatsu
Lunge- und Dickdarmmeridian 

  • Die Wandlungsphase Erde
  • Meridianverläufe nach Masunaga
  • Behandlungstechnik und -positionen für die gezielte Meridianarbeit
  • Hintergrundwissen über die Meridianfunktionen und deren Bedeutung

 


Du bist herzlich willkommen auch ohne Vorwissen an diesem Kurs teilzunehmen. Wir arbeiten niveauübergreifend. So sind Menschen mit ganz unterschiedlichen Erfahrungsständen in den Kursen. Der Fokus der Kurse liegt auf der praktischen Erfahrung und dem gemeinschaftlichen Lernen.

Infos für Shiatsupraktizierende: Du kannst diesen Kurs nutzen, um Dein Wissen aufzufrischen, Deine Techniken zu vertiefen und neue Möglichkeiten der Behandlung zu entdecken.


Kurszeiten: 

Sa. 10-18, So 9:30-16:30 Uhr


 

Kursleitung

Veranstaltungsort:  

Beschreibung:

Praxis Cordula Töpfer
Hunteburger Weg 181
49086 Osnabrück