• 1. Februar 2020 - 2. Februar 2020
    1. Februar 2020  - 2. Februar 2020 

Shiatsuraum Themenkurs 

Meridianfreies Arbeiten – Hier erlernst du das Arbeiten mit Shiatsu ohne konkreten Meridianbezug

Wir machen uns frei von Konzepten und tauchen tief ein in das, was unsere Wahrnehmung uns bietet. Wir folgen dem Ki und lassen uns leiten von der energetischen Landschaft der Person, mit der wir arbeiten.
Es ist die Resonanz, die uns führt und eine Shiatsubegegnung so wirksam macht.

RESONANZ

Im Zentrum des Seminars steht die Frage, wie Du in Resonanz gehst mit der Person, mit der Du arbeitest. Resonanz ist Beziehung. Für Beziehung braucht es Öffnung und Reflexion und es braucht Empathie. Je besser Du mitbekommst, was den anderen bewegt oder wo Bewegung stagniert, umso direkter und effektiver kannst Du mit ihm arbeiten. Und dieses Mitbekommen geht nicht durch den Kopf, sondern ist eine direkte körperliche Erfahrung.

Das WIE und WO Deiner Berührung wird durch die Resonanz bestimmt. Die Behandlung wird leicht, tief und sehr direkt und ist vollkommen davon bestimmt, wo Dich die andere Person einlädt zu sein. Du kannst alle Techniken und Erfahrungen nutzen, die Dir zur Verfügung stehen, doch der Grund, warum Du diese Techniken eingesetzt, verändert sich. Du behandelst nicht mehr, um eine bestimmte Wirkung zu haben, sondern Du behandelst um klarer zu sehen, besser zu „verstehen“ und tiefer in Kontakt zu sein.

Deine Klient*in lässt los. Sie fühlt sich gesehen. Sie kommt in Frieden. Sie heilt im tieferen Sinne.

MU SHIN

Mit Mu shin bezeichnet man den Zustand des Nicht-Geistes oder Nicht-Verstandes. In diesem Geisteszustand handelst Du nicht von der Verstandesebene her und bist nicht verwickelt in Vorurteilen und Wunschvorstellungen.
Du handelst aus der Weisheit Deines Körpers heraus, intuitiv und doch klar und kraftvoll.
Diesem Zustand wollen wir uns annähern.
Du bist leicht und frei. Keine Erwartungen, kein Druck.

Dies zu lernen, ist mit der meridianfreien Arbeit erheblich leichter als mit der Meridianarbeit. Du kannst Deinen Weg meridianfrei weiter gehen oder diese neue Haltung und Erfahrung in Dein Meridian-Shiatsu einladen. Es widerspricht sich nicht. Ganz im Gegenteil: Genau betrachtet gibt es kein meridianfreies Arbeiten. Meridiane sind Ausdruck unseres Lebens. Hier zeigt sich unser Ki in unserer ganz persönlichen Lebensbewegung. In der meridianfreien Arbeit Berühren wir das genauso. Doch wir folgen keiner Karte.


Kurszeiten: 

Sa. 10-18, So 9:30-16:30 Uhr

Voraussetzungen: 

Die Shiatsuraumkurse sind die zentralen Ausbildungskurse am kiCollege. Sie sind offen für jedes Erfahrungsniveau und können auch als Weiterbildung besucht werden.

 

Kursleitung

We're sorry, but all tickets sales have ended because the event is expired.

Veranstaltungsort:  

Adresse:
kiCollege - Shiatsu und Seiki, Bergheimer Str. 147, Heidelberg, Baden-Württemberg, 69115, Deutschland

Beschreibung:

5 Gehminuten vom Bahnhof, im ersten Stock des Verwaltungsgebäudes der Firma Landfried:

Vom Bahnhof kommend: über den Ausgang „Nord“ geradeaus über die Straßenbahnhaltestelle, durch die „Kurfürsten-Passage“, geradeaus über den großen Parkplatz. Kurz bevor du auf der anderen Seite des großen Geländes wieder raus auf die Straße kommst geht es rechts drei Stufen in eine Gebäude. 1. Stock rechts.
Von der Bergheimer Straße kommend: durch das große Tor auf das Gelände. Erster Eingang links. Straßenbahnen und Busse halten direkt vor der Tür („Betriebshof“).