•  13/04/24 - 14/07/24
     10:00 - 16:00

Fortbildungsreihe
4 Wochenenden April-Juli

Intuitives Shiatsu berührt auf vielen Ebenen und bringt beide, Gebende und Nehmende auf ganz natürliche und direkte Weise in den Körper. Wir nähern uns dieser besonderen Berührungskunst auf verschiedenen Wegen und im gegenseitigen Austausch. Und indem wir die Körperwahrnehmung schulen, mit Shiatsu-Prinzipien forschen und einfache Behandlungstechniken erlernen, öffnet sich ein Raum für tiefe Entspannung und authentischen Kontakt.

Diese Kursreihe ist offen für alle, die neugierig sind, intuitives, wahrnehmungsbasiertes Shiatsu an- und miteinander zu erfahren und zu entdecken. 

Ziel ist es, nach den 4 Wochenenden in der Lage zu sein, gute nährende Körperarbeitsessions geben zu können, bei denen du von deiner Intuition geführt wirst und dich selbst in deinem Körper gut verbunden, ganz frei und entspannt fühlst.

Dich erwartet:
⁃Wahrnehmungs- und Intuitionstraining
⁃praktische Körperarbeit und Embodyment
⁃Bewegungsprinzipien und natürlicher Ausdruck
⁃tiefer energetisch-körperlicher Kontakt in der Berührung
⁃sicherer Raum und bewusste Begegnung

Jedes Wochenende hat ein Schwerpunktthema und die Wochenenden bauen aufeinander auf. Einzelne Wochenenden können somit nicht gebucht werden.

Die Termine
13.-14. April / 4.-5. Mai  / 15.-16. Juni  / 13.-14. Juli
Samstags von 10:00 – 18:00 Uhr, Sonntags von 10:00 – 16:00 Uhr

Kurs 1
Die Mitte – das Zentrum
13.-14. April

Der Rumpf ist die Mitte des Körpers. Hier liegt unser Schwerpunkt. Hier ist unser Kraftzentrum. Hier fließt alles zusammen. Von hier geht alles aus. Dieses Wochenende ist ganz unserer Mitte gewidmet. Wir gehen intensiv in die Selbsterfahrung und erleben Möglichkeiten, von innen mit unserem Zentrum zu arbeiten. Wir gehen in die Behandlung des Rumpfes unserer Partner:innen und erfahren wie wir gut ausgerichtet, entspannt und präsent in Kontakt gehen können. Wir arbeiten intensiv am Rücken und erkunden achtsam Bauchraum und Brustkorb. Die Arbeit am Rumpf bietet unendliche Möglichkeiten, das nonverbale Shiatsu-Gespräch zu erfahren.

 

Kurs 2
Verbindungen – Gelenke
4.-5. Mai

Gelenke verbinden Körperteile und sind oft empfindliche und komplexe Bereiche. An diesem Wochenende erforschen wir den Spielraum unserer Beweglichkeit und Durchlässigkeit. In der Körperarbeit tauchen wir ein in spezifische Techniken an den vielfältigen Gelenken, lauschen in die Tiefe dieser Räume und erforschen, welche Verbindungen sich zeigen. Es wird technisch, achtsam, entspannend und berührend.

 

Kurs 3
Extremitäten – Arme, Beine, Kopf
15.-16. Juni

Vom Rumpf durch die Gelenke in die Arme und Beine gibt es ganz natürlich Wege der Berührung. Wir lernen, den Wegen zu folgen, die sich zeigen. Diese Wege sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Und es braucht besondere Zugänge und Techniken, um hier guten Kontakt zu ermöglichen. Jedes Körperteil hat eine Aufgabe und wirkt mit im Ganzen. Wir lernen in diesem Kurs mit diesen Körperbereichen in Kontakt zu gehen und gleichzeitig den ganzen Menschen zu berühren.

 

Kurs 4
Resonanz und Intuition
13.-14. Juli

Was brauchen wir in der Körperarbeit, um uns einzulassen in den unmittelbar nächsten und doch unbekannten Moment? Wie entsteht Resonanz? Woran merken wir, dass Intuition nicht beliebig ist? Diesen und weiteren Fragen widmen wir uns am letzten Wochenende und führen die Fäden der vorangegangen Kurse zusammen. Dafür aktivieren wir unsere Körperintelligenz und üben uns darin, mit unseren Händen und unserem ganzen Wesen zu beobachten, zu folgen und öffnende Fragen zu stellen. Wir können Resonanz und Intuition nicht herstellen, doch wir können beides zulassen. Und dann fließt alles zusammen…

 

Leitung
Durch die Wochenenden führen und begleiten dich 3 am kiCollege ausgebildete ShiatsupraktikerInnen und -lehrerinnen

 

Helena Steurer, Kathrin Kiessl, Maxi Einenkel

________________________________

AnmeldungDie Anmeldung wird gültig mit Zahlung der Teilnahmegebühr innerhalb von 7 Tagen.

 

Details Preis Auswahl
Frühbucher bis 23.3. €600.00 EUR  
Regulär €650.00 EUR   Dieser Preis ab
24/03/24

Veranstaltungsort:  

Adresse:
Marie-Curie-Str. 1, Freiburg, Baden-Württemberg, 79100, Deutschland

Beschreibung:

Studio Corpo – Marie-Curie-Straße 1 – Freiburg-Vauban
Ca. 3 Km vom Freiburger Hauptbahnhof entfernt
(Straßenbahn 3, Ausstieg Paula-Modersohn-Platz, ca. 20 Min)