fbpx
  • 3. Dezember 2019 - 8. Dezember 2019
    3. Dezember 2019  - 8. Dezember 2019 

Campus (lateinisch) heißt „offene Fläche“, „freies Feld“, „Platz zum Spielen“

Bei uns ist das der offene, freie Raum für VERTIEFUNG.

Wo stehst Du mit Deinem Shiatsu? Und bist Du bereit, tiefer zu gehen? Ganz egal, ob Du relativ neu bist in der Ausbildung oder schon 10 Jahre mit Shiatsu arbeitest. Egal, wo Du gerade Shiatsu lernst. Der Campus ist für Dich > Dein Raum, Deine freie Fläche.

Wir arbeiten 6 Tage mit 2 Lehrer*innen und weiteren Assistenten. Es wird intensiv und individuell. Wir haben bewußt kein festes Curriculum für diese Intensivwochen. Wir gehen schon Wochen vor dem Campus in Kontakt mit den Teilnehmer*innen und stellen die Inhalte individuell zusammen. So können wir in der großen Gruppe, in Kleingruppenarbeit und Supervisionssettings ein großes Spektrum an Erfahrungsständen bedienen und die Teilnehmenden individuell fördern. Es wird für alle Beteiligten ein Sprung in die Tiefe und ein Sprung nach vorne.

Die Campusmodule sind unsere zentralen Aus- und Weiterbildungswochen am kiCollege. Sie sind offen für Lernende und Shiatsupraktizierende, also auch zur Vertiefung und zum Wiedereinstieg für Shiatsupraktiker*innen geeignet.

Den inhaltliche Rahmen bildet unser Meridianshiatsu nach Masunaga. So befassen wir uns intensiv mit Meridianarbeit, Befundung (Shins), Kyo/Jitsu, Ki-Wahrnehmung, Erfassung des energetischen Ausdruckes und die Arbeit damit, Behandlungspraxis, spezifisches Arbeiten und fortgeschrittene Techniken wie Scanning, Modelling und anderen.

In unserer Ausbildung betonen wir das freie Lernen. Wir vermitteln kein starres Konzept, sondern fördern in diesen Modulen das Forschen, das Entdecken und das Entwickeln eines eigenen, kraftvollen Weges. Ziel ist es, den Lernenden einen Weg in das professionelle Arbeiten mit Shiatsu zu bereiten, den sie sicher und erfolgreich gehen können.

Das Campusmodul geht über 6 Tage.
Dienstag: 18:00 – 21:00
Mittwoch – Samstag: 9:30 – 18:00 
Sonntag: 9:30 – 14:00

Teilnahmevoraussetzung:
Für Lernende am kiCollege
Für Lernende an anderen Shiatsuschulen
Für Shiatsupraktizierende
Für die Teilnahme brauchst du Shiatsu-Vorerfahrung. Der Zeitpunkt für deine Teilnahme kann sehr individuell sein. Willst du tiefer gehen? Brauchst du mehr? Sagst du hier ja, ist das Campusmodul für dich der nächste Schritt. Bitte sprich uns an, wenn du Zweifel hast. Wir arbeiten niveauübergreifend und können Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungsständen gut in unseren Campusmodulen begleiten und fördern.

Frühbucherfrist immer bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

 

Details Preis Auswahl
Frühbucher €490.00 (EUR)  
Regulär €550.00 (EUR)   Dieser Preis ab
6. November 2019

Veranstaltungsort:  

Adresse:
kiCollege - Shiatsu und Seiki, Bergheimer Str. 147, Heidelberg, Baden-Württemberg, 69115, Deutschland

Beschreibung:

5 Gehminuten vom Bahnhof, im ersten Stock des Verwaltungsgebäudes der Firma Landfried:
Vom Bahnhof kommend: über den Ausgang „Nord“ geradeaus über die Straßenbahnhaltestelle, durch die „Kurfürsten-Passage“, geradeaus über den großen Parkplatz. Kurz bevor du auf der anderen Seite des großen Geländes wieder raus auf die Straße kommst geht es rechts drei Stufen in eine Gebäude. 1. Stock rechts.
Von der Bergheimer Straße kommend: durch das große Tor auf das Gelände. Erster Eingang links. Straßenbahnen und Busse halten direkt vor der Tür („Betriebshof“).